Unser Angebot

Einmalige Ersteinrichtung des betrieblichen Arbeitsschutzes

Die erste Grundeinrichtung des betrieblichen Arbeitsschutzes ist für viele SHK-Betriebe ein Kraftakt: Die Gefährdungsbeurteilungen sowie das betriebliche Gefahrstoffverzeichnis sind anzulegen. Hinzu kommt meistens noch ein Explosionsschutzdokument. Die Mitarbeiterunterweisungen müssen organisiert werden. Die Erste Hilfe ist zu planen. Sie müssen die betriebsärztliche Vorsorge für jeden Beschäftigten festlegen, usw.

Unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit unterstützen Sie bei der Ersteinrichtung des betrieblichen Arbeitsschutzes in ihrem Betrieb. Die weitere Aktualisierung Ihres Arbeitsschutz-Systems erfordert dann einen vergleichsweise geringen Aufwand.

Mit folgenden Leistungen richten wir den betrieblichen Arbeitsschutz Ihres Unternehmens erstmalig ein:

  • Betriebsbegehung
  • Unternehmergespräch mit GDA-ORGAcheck
  • Einrichtung des Online-Arbeitsschutzportals „SHK-Arbeitssicherheit“ inkl. Nutzung Ihres geschützten internen Bereiches mit allen Funktionen für 1 Jahr
  • Anlegen einer Muster-Gefährdungsbeurteilung einschließlich der Betriebsanweisungen
  • Anlegen des Gefahrstoffverzeichnisses mit Sicherheitsdatenblättern und Betriebsanweisungen
  • Mitarbeiterunterweisung (Jahresunterweisung) einschließlich Dokumentation
  • Hilfestellung bei der Organisation der betriebsärztlichen Betreuung
  • Organisation Erste Hilfe und Notfallmaßnahmen
  • Planung weiterer Termine und Aufgaben, z.B. Prüftermine für Fahrzeuge und Maschinen

Wenn Sie zusätzliche Informationen oder ein konkretes Angebot inkl. Preisangaben zu unseren Leistungen wünschen, nutzen Sie bitte unser Angebotsformular oder rufen Sie uns einfach an unter +49(0)30 31582465.

Wir werden uns umgehend mit den gewünschten Informationen bei Ihnen melden.

© 2006-2020 SHK-Arbeitssicherheit | BASIKNET Gesellschaft für Arbeitsschutz mbH